Jugendfeuerwehr
  16.11.2018 RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN    -     O H N E    U N S    W I R D ' S    B R E N Z L I G  !
AKTUELLES / EINSÄTZE  
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
 

 

rss-feed

 
         Start  »  Aktuelles  »   Einsätze  »   2018 zurueck zurück  |      
Lange Ölspur zieht sich durch Afferde
 Datum  Datum : Sonntag, 07.10.2018 Einsatz : 37  
 Alarmzeit  Alarmzeit : 22:47 Uhr   -   01:00 Uhr
 Einsatzort  Einsatzort : Afferde - Breslauer Straße bis Cumberlandstraße
 Einsatzart  Einsatzart : Techn. Hilfeleistung - Öleinsatz
 Alarmierung  Alarmierung : Digitaler Meldeempfänger, Alarm Ortswehr gesamt
 Stärke  Stärke : 1:7

Druckversion  Druckversion img  Keine Fotos vorhanden Einsatzkarte  Keine Einsatzkarte verfügbar Glossar  Glossar

Am 07.10.2018 um 22:47 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Afferde zur Unterstützung der Hauptberuflichen Wachbereitschaft bei der Beseitigung einer längen Ölspur alarmiert.

Im Bereich der Schule ( Breslauer Straße ) wurde eine Ölspur festgestellt, welche sich über die Leipziger Straße, Scheckfeldblick, St.-Monika-Straße, Cumberlandstraße wieder zurück zur Kreuzung Leipziger Straße zog. Auf der gesamten Länge musste die Ölspur mit speziellem Bindemittel abgestreut werden. Das Bindemittel wurde anschließend eingefegt um das Öl entsprechend aufzunehmen und dann wieder aufgenommen um es entsprechend zu entsorgen.

Da die Ölspur entsprechend lang war, wurden weitere Kräfte der Ortsfeuerwehr Hameln zur Unterstützung herangezogen, da diese sich gerade aus einem anderen Einsatz zurück meldeten.

Nachdem die Ölspur auch durch Warnschilder kenntlich gemacht wurde, rückten die Kräfte wieder ein. Eine erneute Kontrolle am Folgetag sollte durch die Untere Wasserbehörde erfolgen.

 Eingesetzte Mittel :
 Sachschaden :


 
  EINGESETZTE FAHRZEUGE :

   img       img
 
Weitere Fahrzeuge :
EFD, HBW, FF Hameln  


 

 

Afferde_Map
wappen_afferde wappen_hameln wappen_hameln-pyrmobnt wappen_niedersachsen

 

Zum Seitenanfang