j u g e n d . f e u e r w e h r - a f f e r d e . d e
AKTIV / JUGEND
 
 
 
U N S E R    H O B B Y    H E U T E . . .    I H R E    S I C H E R H E I T    V O N    M O R G E N !
 

| Das sind wir : Die Jugendfeuerwehr Afferde stellt sich vor

Hallo... Wir, die Jugendfeuerwehr Afferde sind eine echt starke Truppe mit 14 Jugendlichen, davon 3 Mädchen. Neben unserem Jugendfeuerwehrwart Andreas helfen noch drei weitere Betreuer und zwei Betreuerinnen mit, die Dienste zu organisieren.

Unsere Jugendfeuerwehr wurde im Jahr 1968 von den Feuerwehrkameraden Friedrich Tegtmeyer, Christel Hölscher und Günter Friebe gegründet.
Zu unseren Aktivitäten gehören somit die feuerwehrtechnische Ausbildung an den richtigen Einsatzgeräten der Freiwilligen Feuerwehr.
Ein besonderer Anreiz, das Können in diesem Bereich unter Beweis zu stellen, sind die regelmäßig stattfindenden Wettbewerbe auf Stadt- und Landkreisebene mit anderen Jugendwehren, aber auch das Absolvieren von Prüfungen, wie zum Beispiel die Jugendflamme, Stufe 1 bis 3, oder als höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr die Leistungsspange.

 

 

 
Doch auch die allgemeine Jugendarbeit nimmt mit Sport, Spiel und Spaß bei Zeltlagern, sportlichen Wettkämpfen, Basteln und Werken und vielem mehr einen breiten Raum ein. So gibt es zusammen mit den anderen neun Jugendwehren in der Stadt Hameln jährlich sportliche Aktivitäten, wie Fußball- oder Volleyballturniere, oder Ausflugsfahrten. Ein besonderes Highlight sind jedoch die jährlichen Zeltlager, in deren Rahmen immer wieder neue Freundschaften geschlossen und Kontakte gepflegt werden. Kegel- oder Videoabende, Schwimmbadbesuche, die Teilnahme am Kreissternmarsch und ähnliches runden das Jahresprogramm ab.